Vereins-News

20.04.2017 - 22:15

Komm zum 1. CfR Pforzheim
Sichtungstermine Jahrgang 2001/2002

Auch unsere B-Junioren brauchen Verstärkung. Möchtest Du in der nächsten Saison in einem tollen Team mit qualifizierten Trainern Fußball spielen? Dann komm zum 1. CfR Pforzheim.

Wir führen an folgenden Tagen Sichtungstrainings durch:
19.06. | 21.06. | 26.06. | 28.06.
Jeweils von 18:00 - 19:30 Uhr im Stadion Brötzinger Tal.

Bitte unbedingt vorher anmelden unter
Email: b-jun@1cfr.de oder
Tel: (01 62) 27 02 654 oder
Tel: (01 520) 63 05 457

#CfRU17 #CfRU16 ... MehrWeniger

17.04.2017 - 20:57

Verdienter Sieg der U23
FC 07 Heidelsheim - 1. CfR 0:3 (0:1)

Verdienter Sieg der U23 nach kämpferischer und guter Defensivleistung. Das Spiel verlief insgesamt ausgeglichen. Beide Teams hatten gute Tormöglichkeiten, das Übergewicht wechselte mehrfach.

Durch einen von Lars Kuhn verwandelten Strafstoß ging der CfR während der ersten Hälfte in Führung. Anfang des zweiten Durchgangs mussten die Pforzheimer sehr gut gegen den Ball arbeiten um den Druck der Gastgeber zu kompensieren.

Das erlösende 2:0 wiederum durch Lars Kuhn entstand nach schöner Vorarbeit durch Daniel Löwen. Nach einigen erfolglosen Kontermöglichkeiten erzielte Daniel Calo den 3:0-Endstand durch ein Traumtor. Er verwandelte einen Freistoß direkt aus 45 Metern.

Aufgrund der besseren Defensivarbeit und den besseren Tormöglichkeiten geht der Sieg für den CfR in Ordnung.

Hier gibt's die Details zum Spiel: www.fupa.net/spielberichte/fc-07-heidelsheim-1-cfr-pforzheim-4384729.html

#CfRU23 ... MehrWeniger

16.04.2017 - 11:50

U23 vor Auswärtsspiel
Statement von Trainer Gökhan Gökce

Mit einer Super-Rückrunde und vor allem den letzten 4 Spielen mit 10 Punkten und 10:2 Toren, haben wir uns Schritt für Schritt aus der Gefahrenzone herausgespielt. Trotz vieler angeschlagenen Spieler und immer wieder einer anderen Formation, hat das Team sehr viel Moral gezeigt.

Im letzten Heimspiel war der Tabellenfünfte, der FC Östringen, zu Gast auf dem Holzhof. Vor dem Spiel wären wir sicherlich mit einem Punkt zufrieden gewesen. Bei warmen Wetterverhältnissen ist man früh in Führung gegangen und konnte diese dann auch verdient auf 4:0 ausbauen. In der erste Hälfte konnte mit einer kämpferischen und in der zweiten Halbzeit über die spielerische Leistung überzeugen. Natürlich hat auch die rote Karte gegen Östringen ein wenig dazu beigetragen.

Nun geht es am Ostermontag beim FC 07 Heidelsheim für uns weiter. Die Heidelsheimer mussten gegen den SV Langensteinbach eine 6:0-Niederlage hinnehmen. Dieses Ergebnis muss sicherlich als ein Ausrutscher gewertet werden. Bis auf diese Partie haben die Heidelsheimer ebenfalls eine sehr gute Rückrunde gespielt und auch gepunktet.

Es ist ein neues Spiel für beide Teams und unser Ziel ist es, den Tabellenplatz von FC Heidelsheim zu übernehmen.

Unsere Personalsorge ist nicht besser geworden, aber unser Siegeswille, die Teamstärke und das Selbstvertrauen, welches wir in den letzten Spielen getankt haben, werden wir in diese Begegnung einbringen.

#CfRU23 ... MehrWeniger

15.04.2017 - 17:52

Hinweise für das Spiel am Ostermontag gegen den SSV Reutlingen

Das Spiel der Oberliga des 1. CfR Pforzheim gegen den SSV Reutlingen wurden vom Verband, der Polizei und der Stadt Pforzheim einige Entscheidungen herbeigeführt, die die Sicherheit und Ordnung des Spiels gewährleisten sollen. Deshalb folgende Hinweise an alle Besucher des Spiels:

Zur Anfahrt der Gästefans aus Richtung Stuttgart über die Autobahn A8 empfehlen wir, die Ausfahrt Pforzheim-Süd zu benutzen. Von dort aus führt der ausgeschilderte Weg in Richtung "Zentrum" genau zum Holzhofstadion.

Am Stadion ist für die Gäste, inkl. etwaiger Busse, ein eigener Parkbereich ausgewiesen. Er befindet sich am Enzufer hinter dem Stadion (Robert-Bauer-Straße). Dort befindet sich auch der Eingang für Gästefans.

Zuschauer aus Pforzheim und Umgebung sollten möglichst öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Details finden Sie hier: www.pforzheimfaehrtbus.de/fahrinfo

Wir wünschen allen Zuschauern eine sichere und angenehme Anreise sowie einen unterhaltsamen Aufenthalt im Holzhofstadion.

#CfRerste ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

..... ja wieviel denken die, werden da wohl kommen 😂

Viele

Marc Bietz

Sabsi Blocksberg

Um wieviel Uhr?

www.facebook.com/events/1348652495180516/?acontext=%7B%22action_history%22%3A%22[%7B%5C%22surface%5C%22%3A%5C%22page%5C%22%2C%5C%22mechanism%5C%22%3A%5C%22page_upcoming_events_card%5C%22%2C%5C%22extra_data%5C%22%3A[]%7D]%22%2C%22has_source%22%3Atrue%7D

Marcel Haug

auf geht CFR holt euch die 3 Punkte gegen Reutlingenp

Leider kann ich nicht dabei sein. Ich wünsche ein sehr schönes, gutes und faires Spiel . DER Bessere soll gewinnen

+ Zeige vorherige Kommentare

15.04.2017 - 10:51

Das Kollektiv Pforze Légère veranstaltet wieder eine Busfahrt zum Auswärtsspiel in Offenburg. ... MehrWeniger

12.04.2017 - 22:13

Nächster Aufsteiger bei den CfR-Junioren
U16 feiert 4 Spieltage vor Saisonschluss die Meisterschaft

In einem Nachholspiel am heutigen Abend trennten sich die SG Biet/Huchenfeld und SG Enztal 1:1 unentschieden. In der Tabelle liegt die CfR B2 nun 14 Punkte vor der SG Enztal. Bei noch maximal 12 zu vergebenden Zählern ist dem Team von Trainer Max Tietzen die Meisterschaft der Kreisliga Pforzheim und der damit verbundene Aufstieg in die Landesliga nicht mehr zu nehmen.

Mit 13 Siegen und einem Unentschieden in 14 Spielen sowie einem Torverhältnis von 61:11 weist die Mannschaft eine stolze Bilanz auf. Glückwunsch an Spieler, Trainer und Betreuer.

#CfRU16 ... MehrWeniger

10.04.2017 - 15:24

Komm zum 1. CfR Pforzheim
Sichtungstermine Jahrgang 2003 (U15)

Unsere Jugendmannschaften spielen derzeit sehr erfolgreichen Fußball. Einige Teams werden am Ende der Saison in die nächsthöhere Klasse aufsteigen.

Damit wir auch in Zukunft weiterhin erfolgreich bleiben und uns sogar noch steigern können, suchen wir wieder neue Spieler.

Für den Jahrgang 2003 (U15 der Saison 2017/2018) führen wir 4 Sichtungstrainings durch. Folgende Termine wurden festgelegt:
- 24.04.2017
- 02.05.2017
- 08.05.2017
- 15.05.2017
Beginn ist jeweils um 17 Uhr im Stadion Brötzinger Tal.

Wir freuen uns auf Euch!

#CfRU15 ... MehrWeniger

09.04.2017 - 13:03

CfR-A1 steht vorzeitig als Aufsteiger in die Oberliga fest

Nach dem klaren Sieg der U19 gestern gegen den VfR Mannheim herrschte bei Spielern und Trainern bereits gute Stimmung. Wenige Minuten später dann lagen sich alle in den Armen. Da wurde nämlich das Ergebnis des SV 98 Schwetzingen bekannt. Die Spargelstädter unterlagen zu Hause überraschend der SG Siemens Karlsruhe mit 1:5.

Dadurch ergibt sich jetzt die Konstellation, dass der CfR als Tabellenführer 8 Punkte Vorsprung auf den Zweiten, FC Astoria Walldorf II, hat. Bei noch 5 zu absolvierenden Spielen wäre das kein Grund, vorzeitig zu Jubeln. Aber der FCA kann nicht aufsteigen, denn der FCA I spielt bereits in der Oberliga. Also könnte nur Schwetzingen unseren Jungs den Aufstieg streitig machen. Nach dem gestigen Spieltag beträgt der Abstand aber nun 16 Punkte. Und das ist selbst theoretisch nicht mehr zu schaffen.

Somit stehen die Jungs von Trainer Ali Brim mit 16 Siegen und nur einer Niederlage bereits heute als Aufsteiger fest.

Selbstredend, dass die Jungs trotzdem noch Meister werden wollen.

Der gesamte Verein ist stolz auf diese Leistung! Jetzt drücken wir auch unseren anderen Teams die Daumen, denn es sind noch weitere Meisterschaften und Aufstiege möglich.

#CfRU19 ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Gratulation

Super Jungs

Glückwunsch, Ali💪

🏆👍🏼😊🍾

Glückwunsch!!!!

Top Leistung Luka Stojic David Stojic und Team ! Dafür bekommt ihr am Freitag einen Tag Urlaub. Was soll es ich lege Montag mit drauf 👍👍👍

Herzlichen Glückwunsch!

Gute Arbeit Ali alles gute 💪🏽💪🏽

+ Zeige vorherige Kommentare

04.04.2017 - 18:33

Gemeinderat genehmigt Mehrkosten

Der Pforzheimer Gemeinderat hat heute Nachmittag die Mehrkosten für den Ausbau des Sportgelände Brötzinger Tal genehmigt.

Der Zeitplan sieht vor, das alte Tribünengebäude noch in diesem Jahr abzureißen. Ende 2018 soll die Fertigstellung erfolgen. ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Dann schaffen wir es evtl. noch vor dem Berliner Flughafen!

glückwunsch

Aber nicht vergessen. Bald sind Wahlen.
OB Becker hatte auch mal Stadion zugesagt.
OB Augenstein und ihre Unterstützer hatte das dann nicht mehr interessiert.
Also erst wenn fertig bitte Jubel!
Leider!!!

Man darf gespannt sein.......

Baut was wie in Kaiserslautern...

Endlich! Es war überzeugungsarbeit nötig. Eine gute und richtige Entscheidung.

Marco Stuff

+ Zeige vorherige Kommentare

04.04.2017 - 16:16

Terminverschiebung Oberliga
Heimspiel gegen Walldorf II vorverlegt

Das am Gründonnerstag, 13.04. geplante Heimspiel der Oberliga gegen die Reserve des FC Astoria Walldorf wurde heute vom Verband eine Stunde vorverlegt.

Anpfiff der Partie im Holzhofstadion ist nun um 18:30 Uhr.

#CfRerste ... MehrWeniger

04.04.2017 - 8:03

Komm zum 1. CfR Pforzheim!
Sichtungstermine Jahrgänge 1999/2000

Hast Du Lust, in einem tollen Team hochklassigen Fußball zu spielen? Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder Sichtungstage um Dich kennen zu lernen.

An folgenden Tagen finden unsere Sichtungen statt:
- 12. April
- 19. April
- 31. Mai
- 7. Juni
- 14. Juni
- 21. Juni

Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr. Ob das Training im Holzhofstadion oder im Brötziger Tal stattfindet, erfahrt Ihr ein paar Tage vorher auf Facebook und unserer Homepage.

Seid dabei. Wir freuen uns auf Euch!

#CfRU19 ... MehrWeniger

03.04.2017 - 15:45

U19-Trainer mit erfolgreicher Weiterbildung
Ali Brim jetzt offizieller Inhaber der A-Lizenz

In diesem Monat hat der Trainer der CfR-U19, Ali Brim, erfolgreich seinen Trainer-Lehrgang mit dem Erwerb der A-Lizenz (UEFA A-Level) abgeschlossen.

Die Ausbildung wurde direkt vom DFB vorgenommen und umfasste die für den höchsten Amateurbereich spezifische Trainingslehre (Technik, Taktik, Kondition), das Führen einer Mannschaft, Lehrpraxis und Sportmedizin.

Der 1. CfR Pforzheim freut sich, dass ein somit ein weiteres Mitglied des Trainerstabes über diese fundierte Ausbildung verfügt.

#CfRU19 ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Herzlichen Glückwunsch 😊👍⚽

02.04.2017 - 19:40

U15: Beste Saisonleistung führt zu Kantersieg
SG Siemens Karlsruhe - 1. CfR 7:2 (0:2)

Mit einem ungefährdeten 7:2-Sieg bei der SG Siemens Karlsruhe erobert die CfR-C1 die Tabellenführung zurück. Dieses Ergebnis und die Art und Weise des Zustandekommens sollte der Mannschaft genügend Selbstvertrauen für das anstehende Pokalspiel gegen Hoffenheim am Mittwoch geben.

Torschützen für den 1. CfR waren: Baran Aksu, Noah Yurttas, Antonio Kizlin (3x), Emre Bozdag und Tomas Gioia.

#CfRU15 ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Super!!!

Habt ihr toll gemacht! Pforzheim endlich wieder Tabellenführer 😃😃⚽

Nun muss das Ergebnis nur noch richtig abgeändert werden... 😉

02.04.2017 - 19:34

U19 weiter auf Kurs Oberliga
SG Siemens Karlsruhe - 1. CfR 0:2 (0:1)

Die CfR-A1 bleibt auf Kurs in Richtung Oberliga. Mit einem Blitzstart begann die Partie bei der SG Siemens Karlsruhe. Bereits nach 2 Minuten ging der CfR durch einen seheneswerten, direkt verwandelten Freistoß von Besart Krasnici in Führung. In der Folgezeit sahen die Zuschauer kein schönes Spiel. Die Partie war geprägt von Fehlpässen, die nicht zuletzt auch dem schlechten Rasenplatz geschuldet waren.

Obwohl das Team von Ali Brim spielerisch überlegen war, dauerte es bis zur 66. Minute, ehe abermals Besart Krasnici mit einem Schuss aus gut 40 Metern den zu weit vor seinem Tor postierten Keeper zum 2:0-Endstand überlisten konnte.

#CfRU19 ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Jungs wie immer Glückwunsch

01.04.2017 - 17:18

Sieg im Heimspiel
1. CfR - SpVgg. Neckarelz 4:0 (2:0)

Durch Tore von de Santis und Rutz vor der Pause und Durmus und Gudzevic nach dem Wechsel gewinnt der 1. CfR das Heimspiel gegen den Tabellenletzten.

Hier gibt's den Liveticker und die Tore zum Nachlesen: www.fupa.net/spielberichte/1-cfr-pforzheim-spvgg-neckarelz-3760426.html

#CfRerste ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Gratulation und Kompliment an den Liveticker mit den Toren,war schnell drin alles

Ernesto De Santis ein Mann - ein Wort !

Mit Vorankündigung

Danke fürs Tor ✌️

01.04.2017 - 5:39

WIEDER EINMAL GEHT DER 1. CFR PFORZHEIM NEUE WEGE. GEMEINSAM SIND WIR STARK.

Während eines Spiels kann sich unser Trainer mit seinen Kollegen und Assistenten auf der Auswechselbank austauschen und beraten. Muss die Taktik umgestellt werden? Wer soll eingewechselt oder ausgewechselt werden?

All diese Dinge kann der Trainer heute nur mit einer Handvoll Personen in seinem Umfeld beratschlagen und entscheiden - oft auch unter Zeitdruck.

Dies soll nun verbessert werden. Bei jedem Spiel befinden sich zahlreiche Zuschauer im Stadion, von denen die allermeisten über fundiertes Fußball-Knowhow verfügen. Dieses Wissen kann bisher während des Spiels nicht genutzt werden.

Um nun allen Experten im Stadion die Möglichkeit zu geben, Ihr Wissen mit einzubringen, hat der 1. CfR eine Software entwickelt, die jeder Zuschauer auf seinem Smartphone aufrufen kann. Damit steht er in direktem Kontakt mit dem Trainerstab und kann aktiv auf die Entscheidungen dort Einfluss nehmen.
Teo Rus, Trainer des 1. CfR, ist begeistert. «Während eines Spiels ist es auf der Bank nicht immer leicht, den Überblick zu behalten. Immerhin laufen 22 Spieler und drei Schiedsrichter über das Feld und verändern dabei ihre Position ständig. Machen sich Spieler hinter den Toren für eine Einwechslung warm, kommen diese sogar noch hinzu. Das ergibt schnell mal 30 und mehr Akteure. Dadurch kommt es immer wieder vor, dass falsche Entscheidungen getroffen werden.

Mit der neuen Software ist es nun möglich, die Zuschauer mit einzubinden. Das macht viel Sinn, denn sehr oft wissen die Experten auf der Tribüne viel besser, wie die Spieler drauf sind, wer welche Position spielen sollte, welche taktische Vorgabe je nach Spielverlauf die richtige ist. Ich freue mich auf den Einsatz dieses Hilfsmittels.»

Der 1. CfR hat bereits ein Patent für diese Software beantragt. Einige namhafte Vereine aus dem In- und Ausland, die bisher nicht genannt werden möchten, haben bereits Interesse bekundet.

Die App kann bereits heute im Spiel gegen Neckarelz genutzt werden. Start der Co-Trainer-App: www.1cfr.de/co-trainer

#CfRerste ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Marc Wollmer

Gute Sache. Niemand hat mehr Ahnung vom Fußball als die Bruddler auf der Tribüne. Schon gar nicht der Trainer.

April April 😂

Kann man die App beim heutigen Spiel gleich mal ausprobieren... geht aber nur heute 😃😂

Jonas Scholle 😂😂😂

Nette Idee als Aprilscherz... Wusstet ihr das es nen Verein gibt der das tatsächlich macht...?

+ Zeige vorherige Kommentare

31.03.2017 - 0:27

Toller Erfolg der CfR-Inklusionsteams beim Turnier in Weinheim

Beim Lion-Cup des Pilgerhaus Weinheim um die nordbadischen Meisterschaften gab es eine große Überraschung. Team 1 sowie Team 3 des Inklusions-Teams des CfR, gewannen mit jeweils dem ersten Platz in Ihrer Kategorie das offizielle Special-Olympics-Turnier. Auch Team 4 schlug sich tapfer und hat deutlich gezeigt, das die Sportler sich spielerisch um einiges verbessert haben.

Kategorie A (ist die höchste von vier Spielklassen in Baden)
Der 1.CfR Pforzheim 1 belegte Platz 1 von 4

1.CfR 1 – Johannes-Diakonie Mosbach 1 – (1:1)
1.CfR 1 – Pilgerhaus Weinheim 1 – (4:0)
1.CfR 1 – ATW Mannheim – (1:0)

Die Tore für den 1. CfR Pforzheim 1 schossen Patrick Hofer (2), Felix Geiger (2), Andreas Hein (1) und Kevin Huber (1);

Kategorie C (ist die dritthöchste von vier Spielklassen in Baden)
Der 1.CfR Pforzheim 3 belegte Platz 1 von 6

1.CfR 3 – Lebenshilfe Sinsheim – (0:0)
1.CfR 3 – Lebenshilfe Wiesloch – (1:0)
1.CfR 3 – Lebenshilfe Sinsheim – (3:1 n.E.)
1.CfR 3 – Lebenshilfe Bensheim – (1:0)

Die Tore für den 1. CfR Pforzheim 3 schossen Markus Schäfer (2), Leonardo Matijevic (2) und Luis Dippel (1);

Kategorie D (ist die vierthöchste von vier Spielklassen in Baden)
Der 1.CfR Pforzheim 4 belegte Platz 7 von 8

1.CfR 4 – Pilgerhaus Weinheim 2 – (0:1)
1.CfR 4 – Lebenshilfe Weinheim – (0:1)
1.CfR 4 – Lebenshilfe Mannheim – (0:3)
1.CfR 4 – Lebenshilfe Hattersheim – (0:0)

#CfRinklusion ... MehrWeniger

30.03.2017 - 20:26

Wahl zum FuPa-Tor des Monats Februar:
Platz 1: Ernesto De Santis (1. CfR)
Platz 2: Dominik Salz (1. CfR)

Die starke Einzelaktion beim Oberligaduell 1. CfR Pforzheim gegen den SV Spielberg von Pforzheims Ernesto De Santis ist euer Tor des Monats Februar. Mit 47,1 Prozent aller Stimmen sicherte sich der 22-Jährige die Krone vor seinem Teamkollegen Dominik Salz (29,4 Prozent) und Oskar Zawada (23,5 Prozent) vom Karlsruher SC II.

Gratulation!

#CfRerste ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Herzlichen Glückwunsch den beiden!!

Wer sind die anderen? Ich kenne nur Ernesto De Santis 😉

29.03.2017 - 16:58

U15 im Achtelfinale um den bfv-Pokal

Durch einen 2:1-Sieg beim VfB Eppingen erreicht die CfR-C1 das Achtelfinale im Verbandspokal. Torschützen für den 1. CfR waren Baran Aksu und Adenis Beqiri.

In der Runde der letzten 16 trifft das Team von Trainer Stefan Specht nun auf die TSG 1899 Hoffenheim. Das Spiel findet statt am Mittwoch, 5. April um 18:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Brötzinger Tal.

#CfRU15 ... MehrWeniger

28.03.2017 - 14:07

Und es hat zoooooom! gemacht... Wie schon gegen die Stuttgarter Kickers II erzielt Fatih Ceylan beim FV Ravensburg ein Freistoßtor der Marke "Perfekt".

Hier könnt Ihr es nochmal in aller Ruhe genießen...

#CfRerste

Badischer Fußballverband e.V.
... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Mit Abstand bester Freistoßschütze der Oberliga ! Chapeau 👍

25.03.2017 - 12:00

#CfRinklusion ... MehrWeniger

21.03.2017 - 14:23

Die Tore des 25. Spieltags der Oberliga auf einen Blick. Darunter auch die 4 Tore des 1. CfR gegen den SV Stuttgarter Kickers II ... MehrWeniger

20.03.2017 - 21:26

Schreinerei Boch präsentiert die Ergebnisse des Wochenendes
Herren, Frauen, A-, B- und D-Junioren erfolgreich.
... MehrWeniger

20.03.2017 - 21:01

AH erfolgreich
3. Platz beim Hallen-Turnier TV Hochdorf

Nach dem die CfR-Oldies die Vorrundegruppe souverän mit 7 Punkte gewonnen hatten und sich schon im Endspiel wähnten, änderten die Gastgeber aufgrund der vielen kurzfristigen Absagen den Spielmodus und alle 8 Mannschaften bestritten ein Viertelfinale (1. - 4. und 2. – 3. der jeweils anderen Gruppe).

Ergebnisse Vorrunde:
CfR - TSV Notzingen 2:1 (CfR-Torschützen: Milinovic, Herceg)
CfR – TSV Köngen 1:0 (Herceg)
CfR – SF Wernau 1:1 (Herceg)

Viertelfinale:
CfR – TSV Lichtenwald 1:0 (Herceg)
Halbfinale:
CfR – TSV Notzingen 0:0 (3:4 n.E.)
Spiel um Platz 3:
CfR – SF Wernau 2:2 (2x Herceg), 5:2 n.E.

Für den CfR waren am Ball: Stojan Dodig, Robert Drotleff , Michael Klammer, Hakan Göktürk, Amel Babic, Sanel Babic, Ante Milinovic, Marcelo Cozzolino und Josko Herceg (Turnier-Torschützenkönig mit 6 Treffer). ... MehrWeniger