Vereins-News

Auslosung Viertelfinale bfv-Rothauspokal
1. CfR tritt beim VfB St. Leon an

Am Freitag Abend wurden die Partien des Viertelfinales im bfv-Rothauspokal ermittelt. Unter der Aufsicht von Rüdiger Heiß fungierte Rothaus-Vertreter Adrian Zündel als Losfee.

Der ehemalige Trainer u. a. des 1. FC Dietlingen zog für den 1. CfR ein Auswärtsspiel. Die Mannen von Adis Herceg müssen beim Landesligisten VfB St. Leon antreten. Der Termin steht noch nicht fest.

Der VfB St. Leon kam über folgende Ergebnisse ins Viertelfinale:
VfB St. Leon - VfR Mannheim 3:1
Turanspor Mannheim - VfB St. Leon 0:4
VfB St. Leon - SV Königshofen 1:0
VfB St. Leon - TSV Frankonia Höpfingen 2:0

Alle Viertelfinal-Paarungen im Überblick:
VfB St. Leon - 1. CfR Pforzheim
FC Astoria Walldorf - Sieger Fortuna Heddesheim/SV Waldhof
1. FC Mühlhausen - Espagnol Karlsruhe
Sieger Karlsruher SC/Rohrbach/Neckarelz - FC Nöttingen

Hier gibt's die Auslosung im Video: www.facebook.com/badfv/videos/vb.418982641503310/1492094844192079/?type=2&theater

#CfRerste

Badischer Fußballverband e.V.
Auslosung Viertelfinale bfv-Rothaus-Pokal ... MehrWeniger

19.08.2017 - 1:47

09.08.2017 - 5:18

Zeitänderung Pokalspiel
Anstoß verlegt auf 18:30 Uhr

Um möglichst vielen Fußball-Fans den Besuch des Pokalkrachers 1. CfR gegen den SV Spielberg am kommenden Dienstag zu ermöglichen, wurde die Anstoßzeit in Abstimmung beider Vereine und des Verbandes von 18:00 Uhr auf 18:30 Uhr um eine halbe Stunde nach hinten verlegt.

Beide Vereine wünschen sich eine tolle Kulisse und eine tolle Stimmung im Holzhofstadion.

#CfRerste ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Dienstag, nicht Mittwoch laut PZ

Dienstag schrieb CfR auch

Dann von Anfang an zeigen wer der Herr im Haus ist😉

Achtung unbedingt PZ um Richtigstellung bitten !

Wäre schön wenn viele Zuschauer kommen würden hätte die Mannschaft nach der tollen 2.HZ in Friedrichstal verdient

Sebastiano Portale nur für Dich

Willkommen auch morgen Max Knorn und Matthias Fixel morgen an alter Wirkungsstätte, hat ja noch Bilder drin im CfR Dress war halt schon Schön in Pforzheim 😉

+ Zeige vorherige Kommentare

27.07.2017 - 0:35

ACHTUNG! ZEITÄNDERUNG
Pokalspiel in Neuthard vorverlegt

Da der Platz des FV Neuthard nicht über ausreichendes Flutlicht verfügt, wurde die Partie am Freitag von 19:00 auf 18:15 Uhr vorverlegt. Wir bitten um Beachtung!

#CfRerste ... MehrWeniger

25.07.2017 - 23:29

PZ-News im Brötzinger Tal
Markus Geiser im Inverview

Heute war das Kamerateam der PZ-News im Brötzinger Tal. Der CfR-Vorstandsvorsitzende Markus Geiser stand den PZ-Reportern Rede und Antwort zu den Themen Stadionumbau, Saisonplanung und vieles mehr...

PZ-news.de - Pforzheimer Zeitung Online
... MehrWeniger

25.07.2017 - 11:47

Terminänderung
Pokalspiel der Ersten Mannschaft schon am Freitag

Das für Sonntag angesetzte Spiel der Ersten Mannschaft in der zweiten Runde des bfv-Rothaus-Pokals wurde neu terminiert. Die Partie beim FV Neuthard findet nun bereits am Freitag, 28.07. statt. Anpfiff am Altenbürgzentrum ist um 19:00 Uhr.

#CfRerste ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Garantiert weil das verbotene Dorf am Sonntag in Bruchsal zur selben Zeit spielt sauerrei 😠

nicht dabei aber kommt auch so weiter

21.07.2017 - 19:47

Aufgrund einer Störung bei FuPa ist der Liveticker derzeit unterbrochen. Zur Halbzeit führt der 1. CfR durch ein Elfmetertor von Gudzevic und einen Kopfball von Salz mit 2:0 ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

2:0,geblieben

Wurde Akiyoshi Saito verpflichtet?

Bestimmt Wenn er sogar von Anfang an spielt

19.07.2017 - 18:12

CfR-U10 erfolgreich

Beim Turnier des SV Büchenbronn konnte die E2 des 1. CfR überzeugen. Das Team von Trainer Gökmen Yıldırım holte den Turniersieg.

#CfRU10 ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Resul Soydan

😂

Gökmen Yıldırım hast du dein Namen geändert 😂😂😂

Ohh iyisin Resul Soydan Adam kupayi alsin senin ismini yazinlar 😬

19.07.2017 - 17:58

Weltmeisterliche Unterstützung für den 1. CfR Pforzheim
Eimermacher Gruppe verlängert Sponsoring

Seit der Weltmeisterschaft in Brasilien kennt jeder das neueste Hilfsmittel der Schiedsrichter im Fußball: Das sogenannte Freistoßspray soll den Ort des Freistoßes und den Abstand zur Mauer genau markieren. Es wird auch in der Bundesliga, der 2. Bundesliga, der 3. Liga und dem DFB-Pokal eingesetzt. Neuer Lieferant des Deutschen Fußball-Bunds (DFB) für das Freistoßspray ist die Eimermacher Gruppe aus Nordwalde.

Der Verein freut sich, dass die Eimermacher Gruppe aus Nordwalde ihr Sponsoring Engagement bis zur Saison 2018/19 verlängert. Schon seit der Saison 2015/16 ist das Unternehmen Partner des 1. CfR Pforzheim.

Die Firma Eimermacher wurde im Jahr 1910 gegründet und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter in Deutschland. Neben dem 1. CfR Pforzheim unterstützt die Eimermacher Gruppe den SC Preußen Münster in der 3. Liga und ist Lieferant zahlreicher Vereine und Sportler mit der bekannten Marke Sport Lavit

www.youtube.com/watch?v=U3iLUTLLIzE ... MehrWeniger

13.07.2017 - 14:32

Nächstes Trainingsspiel steht an
1. CfR trifft auf den VfB Stuttgart II

In Mönsheim trifft das Team von Adis Herceg auf die Reserve des Erstliga-Rückkehrers. Spielbeginn ist um 16 Uhr.

Im Anschluss daran spielt die CfR-U19 gegen die SpVgg. Mönsheim. Auch diese Partie verspricht, ein Leckerbissen zu werden.

#CfRerste #CfRU19 ... MehrWeniger

13.07.2017 - 10:40

Niederlage im Testspiel
FK Pirmasens - 1. CfR 2:1 (1:0)

Der 1. CfR war über die gesamte Partie die spielstärkere Mannschaft mit viel Ballbesitzt. Jedoch agierte das Team von Trainer Adis Herceg sehr ungeduldig und spielte die Bälle zu schnell nach vorn.

Pirmasens hingegen stand sehr tief und lauerte nur auf Konter. Damit war der Regionalligaabsteiger auch zweimal erfolgreich - einmal vor und einmal nach der Pause.

10 Minuten vor dem Ende erzielte Neuzugang Zvonimir Borac den Pforzheimer Anschlusstreffer. Danach gab es noch die eine oder andere Möglichkeit für den CfR zum Ausgleich. Diese wurden aber nicht genutzt.

Insbesondere aufgrund der ungeduldigen Spielweise eine verdiente Niederlage im vierten Testspiel.

Die nächste Partie bestreitet das Team am kommenden Samstag in Mönsheim gegen den VfB Stuttgart II.

#CfRerste ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Macht nur ruhig Fehler in den Testspielen und am 1. Spieltag läuft's 😉

Am besten dann 34 mal 😁

pypudt

12.07.2017 - 15:04

Der 1. CfR Pforzheim trauert um

WALDEMAR REHM,

der am 03.07.2017 verstarb. Herr Rehm war fast 60 Jahre Mitglied des Vereins. 1967 wurde ihm die Vereinsnadel in silber verliehen, 1972 folgte die Vereinsnadel in Gold.

Unsere Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. ... MehrWeniger

11.07.2017 - 22:26

... MehrWeniger

11.07.2017 - 22:06

... MehrWeniger

10.07.2017 - 21:11

Der 1. CfR Pforzheim trauert um

ROGER ESSIG

Die ehemalige Torhüterlegende des VfR und 1. FC Pforzheim verstarb am vergangenen Sonntag völlig überraschend im Alter von nur 57 Jahren. Essig lehrte in den 1980er Jahren als der beste Torhüter der Region die gegnerischen Stürmer das Fürchten.

Unvergessen bleiben den Fußballfans der Region seine großen Auftritte bei den Pokalspielen des 1. FCP gegen Bochum, Düsseldorf und vor allem gegen Werder Bremen. Aber auch in der Oberliga war er einer der Großen seiner Klasse. „Katze“ nannte die Fußballwelt den Keeper mit den großartigen Reflexen und dem überragenden Stellungsspiel.

Der aus Calmbach stammende gelernte Werkzeugmacher lebte seit vielen Jahren in Eisingen. Nach seiner aktiven Karriere beim FCP fungierte er zeitweise auch als Torwarttrainer im Brötzinger Tal. Als Co-Trainer unterstützte er zuletzt beim TSV Grunbach Trainer Jens Wolfinger.

Der 1. CfR Pforzheim wird Roger Essig ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden. ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Er war ein ganz großer!!! RIP Roger

R.I.P Roger

R.i.p

Mach es gut Roger😢

Ruhe in Frieden

Ein ganz Großer! Möge er in Frieden ruhen!

Ruhe in Frieden

R.I.P 🙏🙏🙏

R. I. P Roger

R.I.P Roger

Pforzheimer Hall of Fame All Star ist in den Himmel gekommen

Was los wie passiert?

R. I. P. Roger... Eine Legende auf und neben dem Platz 🙁

Oh :-(

Rip das eine oder andere gute Spiel gesehen!

Ruhe in Frieden Roger!!!

RIP Trainer !!!!

R.I.P Legende meiner Jugend 😥

Ruhe in Frieden klasse Keeper

Ruhe in Frieden Roger, bin total geschockt, was haben wir für Schlachten geschlagen und schöne Momente erlebt ! Klasse Keeper und Mensch !

😢

Viel zu früh

Ruhe in Frieden

Einer der besten FCP Spieler

R.I.P Roger 😪😪😪

+ Zeige vorherige Kommentare

10.07.2017 - 17:51

2. Uwe-Hück-Cup beim FSV Buckenberg
Einlagespiel der CfR-Kicker gegen den VfB Stuttgart

Mit zwei Teams trat das Inklusions-Team des 1.CfR Pforzheim gestern anlässlich des 2. Uwe-Hück-Cups beim FSV Buckenberg an. Während das zweite Spaß-Team mit schwächeren Spielern sich wieder außer Konkurrenz in die Herzen der Sportler spielten, traten die stärkeren Männer der ersten Mannschaft richtig im Turnier-Modus an. Auch wenn Sie sich in jedem Spiel geschlagen geben mussten, war eine Steigerung von jeder Partie zu erkennen.

Während einer Spielpause boten die Spieler des VfB Stuttgart an, ein Einlagespiel gegen die CfR-Inklusionskicker zu machen. Unsere Fussballer ließen natürlich nicht zweimal bitten. Es war für alle ein unvergessliches Erlebnis, einmal gegen den VfB Stuttgart zu spielen. Ein besonderes Dankeschön hierfür an die Kicker aus der Landeshauptstadt.

Anschließend fand eine tolle Party statt und es ist anzunehmen, da sich die Spieler des 1.CfR Pforzheims und des VfB Stuttgarts nicht zum letzten Mal gesehen haben.

1.CfR Inklusion 1 – Dropkick United - (0:4)
1.CfR Inklusion 1 – Cameroun Power – (0:4)
1.CfR Inklusion 1 – Gold Time – (0:4)
1.CfR Inklusion 1 – Kabinen Kings – (1:4)
1.CfR Inklusion 1 – The Incredibles – (0:3)

Das Tor des Tages schoss Kevin Huber...

#CfRinklusion ... MehrWeniger

09.07.2017 - 23:32

SPORTVERGLEICHSWETTKAMPF IN NAGOLD-VOLLMARINGEN
CfR-Inklusionsteam wird Zweiter

Am Sonntag den 02.07.2016 ging es für unsere Inklusionsabteilung zum zweiten Mal zum Sportvergleichswettkampf, welcher dieses Jahr in Nagold-Vollmaringen ausgetragen wurde. Neben den vier Jugendstützpunkten durften auch dieses Jahr wieder Menschen mit Behinderung antreten, um die Kräfte der Regionen zu messen.

Mit einer wesentlichen Steigerung gegenüber dem Vorjahr in Baiersbronn verpasste das Inklusions-Team des 1. CfR Pforzheim nur knapp den Turniersieg. In einem ist sich das Team sicher, wenn der Sportvergleichswettkampf nächstes Jahr im CFR-Holzhof-Stadion statt finden wird, soll der Wanderpokal in Pforzheim bleiben.

Die Ergebnisse:
CfR - Lebenshilfe Nagold 1:1
CfR – Schwarzwaldwerkstatt Dornstetten 1:0
CfR - GWW Calw-Stammheim 0:2
CfR – Lebenshilfe Nagold 3:0
CfR – Schwarzwaldwerkstatt Dornstetten 2:0
CfR - GWW Calw-Stammheim 1:0

Die Tore für den CfR schossen Marcel Fuß (4), Kevin Huber (3) und Patrick Hofer (1);

#CfRinklusion ... MehrWeniger

09.07.2017 - 15:00

Hey, der CfR geht ab...
Im Rahmen des 2. Uwe-Hück-Cups hielt der Initiator Uwe Hück einen Vortrag über Fairness, Toleranz und Respekt. Zum Abschluss rockte er gemeinsam mit Spielern der Inklusionsabteilung des 1. CfR zum Lied "Hey, das geht ab...", bei dem insbesondere CfR-Kicker Michael Müller zeigte, wer den richtigen Rhythmus im Blut hat.
... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Kristijan Petrić Patrick Berecko

Lucas Seibold

George Alexandridis Diyar Bati

Uwe Hück = Hammerstarker Macher und Mensch!
Unser Michael = ein so lieber und cooler Typ!!!!!

09.07.2017 - 12:15

Skytron wird neuer CfR-Sponsor

Der 1. CfR Pforzheim freut sich, einen neuen Sponsoren für die neue Saison präsentieren zu können. Frank-Thomas Hück, Geschäftsführer der Firma Skytron Communications GmbH & Co. KG in Karlsbad, unterzeichnete die entsprechende Vereinbarung mit dem Verein.

Die Firma Skytron bietet ihren Kunden, sowohl im Businessbereich, bei Privathaushalten oder für Städte und Gemeinden alles rund um Internet und Kommunikation aus einer Hand an. Ob Highspeed Glasfaser, umfassende WLAN-Lösungen, leistungsstarke Mobilfunkangebote, Medienredundanz durch Funktechnologie, Innovative IP-Telefonie, sichere Standleitungen/Standortvernetzungen oder individuelle Basistarife, bei Skytron können Sie alles bekommen. ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Danke für die Unterstützung !!!

08.07.2017 - 23:14

D2 gewinnt Turnier in Bietigheim

Durch zwei Remis gegen Markgröningen (0:0) und Bietigheim sowie einen Sieg gegen Steinheim (3:1) erreichten unsere Jungs das Halbfinale. Dort besiegte man Freiberg mit 2:0.

Im Finale behielten die Jungs von Resul Soydan schließlich gegen Bissingen nochmals die Oberhand und entschieden durch ein 1:0 das Turnier für sich.

Für den 1. CfR haben gespielt:
Geburtstagskind Sandro, Leopols, Marios, Beren, Demir, Luka, Gent, Jonas, Silviu, Can, Kubalay und Nico.

#CfRU12 ... MehrWeniger

08.07.2017 - 23:05

Auswärtssieg ohne 5
SpVgg. Durlach-Aue - 1. CfR 0:4 (0:4)

Ohne Manuel und Dominik Salz, Joao Tardelli, Sven Bode und Cemal Durmus spielte unsere Erste Mannschaft heute bei der SpVgg. Durlach-Aue.

Auf dem schwer bespielbaren, unebenen und harten Platz lautete die Vorgabe von Trainer Adis Herceg kein Gegentor zuzulassen. Dies setzte die Mannschaft sehr gut um. Außer einer einzigen Möglichkeit in der ersten Halbzeit hatten die Gastgeber keine einzige Chance.

Auch in diesem Spiel wechselte Herceg zur Pause die komplette Mannschaft aus. Bis auf ein paar Kleinigkeiten zeigte das Team eine tadellose Leistung.

#CfRerste ... MehrWeniger

06.07.2017 - 9:31

Erste Mannschaft gewinnt beim Regionalligaaufsteiger
SC Freiburg II - 1. CfR 0:2 (0:1)

Zur sowieso schon langen Anfahrt der Pforzheimer kam auch noch eine fast 1-stündige Verzögerung durch einen Stau. So kamen die Jungs von Adis Herceg zu spät zum Testspiel in Freiburg.

Für eine vernünftige Vorbereitung und Vorbesprechung blieb so keine Zeit - die Mannschaft konnte sich kurz umziehen und ging sofort in die Partie. Der CfR brauchte nach diesen Turbulenzen 20 Minuten um richtig ins Spiel zu kommen. Bis dahin dominierten die Freiburger Gastgeber.

Dann aber konnte sich Pforzheim fangen. Die Spieler wurden ballsicherer und zeigten tolle Kombinationen. Nach einer knappen halben Stunde spielte Tim Schwaiger gekonnt 2, 3 Gegenspieler über Doppelpass aus und steckte perfekt in die Gasse auf Julian Grupp (Foto). Der Neuzugang ließ sich nicht zweimal bitten und verwandelte sicher zur 1:0-Führung. Danach konnte sich der CfR weiter steigern, ohne jedoch noch ein Tor zu erzielen.

In der Halbzeitpause wechselte Adis Herceg dann - wie bereits gegen die Stuttgarter Kickers - die komplette Mannschaft aus. Die Jungs kamen sofort super ins Spiel und beherrschten Ball und Gegner während der gesamten zweiten Halbzeit. Die Gastgeber kamen zu keiner nennenswerten Tormöglichkeit.

In der 76. Minute erzielte Neuzugang Sven Bode nach toller Vorarbeit von Raphael App den 2:0-Endstand.

Die Mannschaft konnte sich im Vergleich zum Spiel gegen die Stuttgarter deutlich steigern und zeigte eine beeindruckende Leistung.

#CfRerste ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Fabi Seydt

Wo sind die Bruddler ? Die kommen erst wenn es mal nicht läuft 😂🤣😂

03.07.2017 - 13:08

U10 mit Turniersieg

Die Mannschaft von Trainer Gökmen Yildirim hat das Turnier bei unserem Nachbarverein FSV Buckenberg nach toller Leistung mit 10:0 Toren gewonnen.

Glückwunsch an die Mannschaft

#CfRU10 ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Super. Weiter so Jungs.

01.07.2017 - 15:38

Alte Herren erfolgreich in Huchenfeld
SV Huchenfeld AH – CfR AH 1:4

Auf Einladung des SV Huchenfeld spielten wir am gestrigen Abend auf dem sehr gut bespielbaren Rasen mal wieder 11:11-Großfeld. Nach guter Vorbereitung - mit Taktik-Schulung - konnten wir uns am Ende nach einem engagierten und diszipliniertem Spiel verdient mit 4:1 Toren durchsetzen.

Nach verhaltenem Beginn und der überragenden Rettungstat von Aushilfstorwart Dogan Güler, bekamen wir das Spiel mehr und mehr in Griff und erzielten folgerichtig das 1:0 durch Amel Babic, der am gestrigen Tag nicht zu halten war. Immer wieder angetrieben durch unsere „Doppelsechs“ Michael Klammer und Kristian Korzuch erspielten wir uns eine Vielzahl von Möglichkeiten von denen eine, nach schöner Flanke von Michael Klammer, erneut Amel Babic mit dem Kopf nutzte.

Mit 2:0 wurden die Seiten gewechselt und wir waren sofort hellwach. Eine von vielen weiteren Möglichkeiten verwertete einmal mehr Amel Babic zum 3:0. Nach der Vorentscheidung kehrte ein wenig der Schlendrian ein, die Abwehrarbeit um die sehr gut organisierten Rocco D’Antuono und Marcus Voggenreiter wurde etwas vernachlässigt und so konnte der SV Huchenfeld durch „Ex-CfR’ler“ Knut Hoffmann verdient auf 3:1 verkürzen. Doch alle Zweifel waren schnell zerstreut, als nach einem schnell vorgetragenen Konter über Babic und Klammer Tobias Zeh nur noch zum 4:1-Sieg einzuschieben musste.

Vielen Dank für die super Organisation an den SV Huchenfeld (und an Dich Tobse). Nach dem Spiel gab es noch ein gemütliches Beisamensein mit Bier, Radler und Gegrilltem. Die Gegeneinladung haben wir bereits ausgesprochen und wir werden das „Rückspiel“ entweder in diesem Spätjahr oder im nächsten Frühjahr voraussichtlich auf dem Holzhof-Gelände bestreiten.

Für den CfR waren am Ball:
Dogan Güler, Benni Ribic, Rocco D’Antuono, Marcus Voggenreiter, Adrian Balu, Michael Klammer, Kristian Korzuch, Thomas Brauch, Amel Babic, Robert Drotleff, Tobias Zeh, Ante Milinovic und Oskar Wild – Coach: Michael Rosanowski

#CfRAH ... MehrWeniger

01.07.2017 - 8:35

Auslosung bfv-Rothauspokal
1. CfR trifft in Runde 1 auf Langensteinbach

Am gestrigen Freitag Abend wurde der Spielplan des diesjährigen Verbandspokal-Wettbewerbs um den Rothaus-Pokal ausgelost.

Der 1. CfR wird am Wochenende 22./23.07. beim Landesligisten SV Langensteinbach antreten. Den genauen Termin sowie die Uhrzeit werden wir baldmöglichst hier bekanngeben.

#CfRerste ... MehrWeniger

Kommentiere auf Facebook

Fabian Bäuerle das TOP Spiel

29.06.2017 - 19:11

Schnürles-Kicker erfolgreich in Dürrn

Beim Turnier in Dürrn konnte unsere Schnürles-Abteilung am vergangenen Samstag erneut glänzen. Nach 4 gewonnenen Vorrundenspiele konnte das Team um Abteilungsleiter Hans-Joachim Rehm auch das Finale mit 20:13 für sich entscheiden.

#CfRschnuerles ... MehrWeniger

28.06.2017 - 23:15

Saison-Anpfiff 2017
Seid dabei bei der großen Saison-Eröffnung des 1. CfR Pforzheim im Holzhofstadion

- Präsentation der Ersten Mannschaft
- Informationen zum Team aus erster Hand
- Gelegenheit zum Meinungsaustausch
- Persönliche Vorstellung aller Spieler
- Vorstellung und Ehrung der Juniorenmannschaften
- Kinderolympiade

Für Speis und Trank ist gesorgt. ... MehrWeniger

27.06.2017 - 23:13

Hier sehen Sie nocheinmal die gesamte Partie unserer Ersten Mannschaft gegen die Stuttgarter Kickers - präsentiert von unserem Sponsor pz-news.de

#CfRerste

PZ-news.de - Pforzheimer Zeitung Online
... MehrWeniger

27.06.2017 - 22:45

Trotz Niederlage im ersten Testspiel:
Ordentliche Leistung der Oberligamannschaft

In einem ersten Testspiel im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison unterlag die Erste Mannschaft in Mönsheim gegen den Regionalligisten Stuttgarter Kickers mit 1:2 (0:1).

Das Spiel begann sehr schnell und körperbetont. Obwohl das neu zusammengestellte Pforzheimer Team erst zwei Trainingseinheiten absolviert hatte, sahen die Zuschauer einige schöne Kombinationen und Aktionen. Nach einem Fehler in der Hintermannschaft kassierte der CfR dann in Halbzeit eins den 1:0-Rückstand.

Nach dem Wechsel tauschte Herceg bis auf Manuel Salz und Alan Delic die komplette Mannschaft aus. Und auch der "zweite Block" wußte zu gefallen. Sehr erfreut waren die CfR-Fans über die Tatsache, dass Serach von Nordheim nach über 8 Monaten Verletzungspause zum Einsatz kam. Er machte ein gutes Spiel.

Kurz nach der Pause markierten die Blauen das 0:2. Kurz vor dem Ende wurde dann Raphael App im Strafraum gefoult. Den fälligen Strafstoß verwandelte Dennis Gudzevic, der in der Pause die Kapitänsbinde von Dominik Salz übernahm, sicher zum 1:2 Anschlusstreffer.

Hier gibt's weitere Details: www.fupa.net/spielberichte/sv-stuttgarter-kickers-1-cfr-pforzheim-5066715.html

#CfRerste ... MehrWeniger