D1-Junioren feiern Kreismeisterschaft

D1-Junioren feiern Kreismeisterschaft

Durch einen 4:1-Sieg gegen den 1. FC 08 Birkenfeld am vorletzten Spieltag sichert sich die U13 des 1. CfR Pforzheim in der Kreisliga Pforzheim frühzeitig die Meisterschaft. Einen Spieltag vor Rundenschluss führt das Team von Trainer Frank Bäuerlein vor dem Zweitplatzierten, FC Alem. Wilferdingen, mit 5 Punkten Vorsprung. Selbst ohne die Wertung des Spiels am vergangenen Wochenende (Gegner JSG Heckengäu war nicht angetreten) kann Wilferdingen nicht mehr aufholen.

Ungeschlagen, mit 19 Siegen und 1 Remis aus 20 Spielen kann unser Team sicherlich als würdiger Meister gefeiert werden. Auch das Torverhältnis von 101:13 kann sich sehen lassen.

Glückwunsch an Spieler, Trainer und Betreuer.

No Comments

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Avatar