Verdiente Niederlage in Oberachern

Verdiente Niederlage in Oberachern

Eine letztendlich verdiente 1:2-Niederlage kassierte unsere Erste Mannschaft in Oberachern. Von Beginn an hatte sich das Team von Trainer Gökhan Gökce gut zurecht gefunden und den Gegner sofort unter Druck gesetzt. Bogdan Christescu hätte diese Überlegenheit in der 15. Minute zur Führung nutzen können, aber der heute mehrfach glänzend reagierende Ex-Pforzheimer Xaver Pendinger im SVO-Tor verhinderte dies mit einer Parade. Einige Minuten verlor das Pforzheimer Team seine Aggresivität und seine Gefährlichkeit. Viele Aktionen wurden schlampig oder nicht energisch genug vorgetragen. Die Gastgeber kamen immer besser ins Spiel.

Dann kurz vor der Pause die Führung der Hausherren. Gabriel Gallus verwandelte den von Christescu verursachten Foul-Elfmeter souverän zum 1:0. So ging es in die Kabinen.

Nach dem Wechsel hielt das Übergewicht Oberacherns an. Nach etwa einer Stunde erhöhte Demarveay Sheron zum 2:0, nachdem die CfR-Abwehr den Ball außen in der Nähe der Eckfahne nicht konsequent klären konnte.

Gökhan Gökce wechselte aus, brachte mit Kreshnik Lushtaku und Tim Oman zwei Offensivkräfte. Eine Viertelstunde später kamen auch noch Daniel Reule und Sadik Yilmaz zum Einsatz. Den Platz verlassen musste unter anderem auch Dominik Salz, der sich noch in der ersten Halbzeit nach einem Tackling seines Bewachers eine Beckenprellung zuzog.

Kurz vor dem Ende verkürzte Neuzugang Dominique Jourdan in seinem ersten Pflichtspieleinsatz zum 1:2. Zum Remis reichte es hingegen nicht mehr.

Unter dem Strich eine verdiente Niederlage für den 1. CfR, der sich deutlich steigern muss und am konsequenten Agieren seiner Spieler arbeiten muss, wenn man die vorderen Plätze nicht völlig aus den Augen verlieren will. Oberachern bleibt für Pforzheim ein unangenehmes Pflaster.

Pressestimmen

fupa

Der 1. CfR auf FuPa

Liveticker zum Nachlesen

pz_klein

Pforzheimer Zeitung | 23.02.2019

1. CfR Pforzheim muss Niederlage gegen den SV Oberachern einstecken

pz_klein

Pforzheimer Zeitung | 25.02.2019

Fehlstart für den 1. CfR Pforzheim – Niederlage im ersten Pflichtspiel des Jahres

stadtanzeiger_ortenau

Stadtanzeiger Ortenau | 24.02.2019

Zuhause bleibt der SVO eine Macht – Anschluss geschafft

Startelf

No Comments

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.