Vereins-News

Hier gibt's nun den detaillierten Spielbericht inkl. der Video-Highlights des Spiels der Ersten Mannschaft gegen den SV Linx.

www.1cfr.de/1-cfr-verliert-trotz-grossartiger-kaempferischer-leistung/ ... MehrWeniger

11.11.2019 - 9:36

Hier gibts nun den detaillierten Spielbericht inkl. der Video-Highlights des Spiels der Ersten Mannschaft gegen den SV Linx.

https://www.1cfr.de/1-cfr-verliert-trotz-grossartiger-kaempferischer-leistung/

Hier das folgenschwere Kopfball-Duell von Bogdan Cristescu gegen Adrian Vollmer. Wie hier der angebliche Ellbogencheck, der zur Gelb-Roten Karte führte, stattfinden soll, muss jeder selbst beurteilen...

(Foto: Stefan Fraenkle) ... MehrWeniger

10.11.2019 - 12:36

Hier das folgenschwere Kopfball-Duell von Bogdan Cristescu gegen Adrian Vollmer. Wie hier der angebliche Ellbogencheck, der zur Gelb-Roten Karte führte, stattfinden soll, muss jeder selbst beurteilen...

(Foto: Stefan Fraenkle)

 

Kommentiere auf Facebook

Der Bogdan hatte bereits gelb! Eine letzte Ermahnung hätte es auch getan! Dann hätte unser Trainer reagieren können! Aber trotzdem muss man auch mit 10 Mann zu Hause gegen Linx gewinnen!

Fest steht, an diesem Tag sah unsere Abwehr ganz schlecht aus, mit und ohne Bogdan. Wobei die Fehler oftmals vor der Abwehr entstanden. Trotz allem nach vorne ging es wieder einmal zu lasch nicht effektiv genug und ohne nennenswerte Chance. Erst nach den Auswechslungen ging es richtig zur Sache, da stellt sich mir die Frage, warum nicht immer gleich so. Wird die Mannschaft zuoft durchgewechselt ? Manchmal hat man das Gefühl die Mannschaft ist nicht eingespielt. Aber trotz aller Kritik, ein Unentschieden wäre verdient und gerecht gewesen. Linx war für mich einer der schwächsten Mannschaften die ich bis jetzt gesehen habe. Ich möchte mal gerne wieder so ein Spiel wie gegen Bissingen sehen oder gegen Nöttingen, da haben wir von Anfang an mit Druck nach vorne gespielt. Eddi

Schiri nicht auf Seiten der Platzherren 😢

So ein mist ganz normaler Zweikampf

Dieser Schiri hat uns ganz einfach beschissen! Der war der beste Linxer er hätte nur noch deren Trikot anzuziehen gehabt! Nach einer schlechten ersten Halbzeit war nach den Auswechseln eine andere Mannschaft auf dem Platz! Mit 10 Mann gegen 12 Mann ( mit dem Schiri!) war es in der zweiten Halbzeit Einbahnstraßen Fußball und dieser Nichtsnutzige Schiri hat uns noch einen verdienten Punkt gestohlen! Ich hoffe der bekommt eine korrekte Bewertung, dann ist er abgestiegen!

+ Zeige vorherige Kommentare

Load more

09.11.2019 - 14:20

Heute vor 10 Jahren nahm sich Robert Enke das Leben. Mit der #gedENKEminute erinnern wir an einen herausragenden Sportler. #depressionistheilbar, wenn sie frühzeitig erkannt und behandelt wird. Helft mit, die Krankheit zu enttabuisieren und informiert euch bei der @enkestiftung

#1cfr #svlinx #oberligabw ... MehrWeniger

08.11.2019 - 15:29

Samstag: ARBEITSEINSATZ

Am morgigen Samstag gibt es wieder einen Arbeitseinsatz im Stadion Brötzinger Tal

Das Team um Juergen Elsaesser und Volker Drodofsky freut sich über jede helfende Hand.

A U F G E H T ' S ! ... MehrWeniger

02.11.2019 - 15:30

Startaufstellung VfB Stuttgart II - 1. CfR ... MehrWeniger

31.10.2019 - 12:12

CfR-Fans fahren am Samstag gemeinsam zum Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart II

Jetzt hier anmelden!

www.1cfr.de/cfr-fans-fahren-gemeinsam-nach-stuttgart/ ... MehrWeniger

 

Kommentiere auf Facebook

Ralf und Ralf Oder ihr kommt mal ins BT das ist auch Unterstützung

Hoffentlich lässt Euch die Bahn nicht im Stich.

Ralf Cammarota fahren wir mit?

26.10.2019 - 14:29

1. CfR - SSV Reutlingen | Startaufstellung ... MehrWeniger

26.10.2019 - 1:29

Unser Partner Mensch Maier GmbH - Cateringservice Deluxe hat für das heutige Spiel wieder ein leckeres Menü vorbereitet:

• Kleines Salatbuffet mit Hausgemachtem Dressing
• Vegetarischer Kartoffel-Linseneintopf
• Gefüllter Hackbraten vom Rind mit buntem Gemüse, Reis und viel Soße
• Rote Currywurst mit Kartoffelecken
• Zwetschgen-Zimt –Triffle
• Versch. Kuchen

Karte à 60 EUR gibt's an der Tageskasse. Wir wünschen guten Appetit. ... MehrWeniger

26.10.2019 - 1:15

Heute: HEIMSPIEL!

Der 1. CfR empfängt den SSV Reutlingen

Um 14 Uhr geht's los im Holzhofstadion. Auf geht's Pforzheim! ⚽️🔵⚪️ ... MehrWeniger

 

Kommentiere auf Facebook

.... Jungs nur ein Sieg zählt heute ⚽️⚽️⚽️

20.10.2019 - 17:20

Schützenfest in Rielasingen
1. CfR gewinnt 6:0 und rückt auf Platz 3 der Tabelle vor.

www.1cfr.de/sonntag-auswaertsspiel-in-rielasingen/

1. CfR Pforzheim - unterstützt durch Werner Koch Maschinentechnik GmbH ... MehrWeniger

 

Kommentiere auf Facebook

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg! Gratulation an die Mannschaft und das Trainerteam! Ihr habt heute euren Fans eine große Freude bereitet! Weiter so! Wir sind stolz auf Euch! Nur der CfR!

Tolle Leistung meine Glückwünsche

Herzlichen Glückwunsch ! Gute Heimreise und wir freuen uns auf das nächste Spiel. 👍👍👍

Glückwunsch jungs

Glückwunsch zum hochverdienten Sieg brsonderst Habe ich mich gefreut das Fabian Czaker getroffen hat und wünsche euch eine gute Heimfahrt 💪⚽👍

Sehr gut!

Supper Fatih, weiter so gratulation an die kompletten Mannschaft und den Trainer. Etwas mehr Mut nach vorne wird belohnt und die Mannschaftsaufstellung hat gestimmt. Es durfte endlich wieder mal ein Aki mitspielen und unser erfolgreichster Torschütze spielte auch wieder mit. Auch die Auswechselbank ist Supper besetzt. Das Ziel muss Aufstieg heißen, die Mannschaft ist meiner Meinung nach qualitativ die beste in der Oberliga man muss sie nur spielen lassen.

Das unverdiente unglückliche 0:1 des letzten Heimspiels eindrucksvoll vergessen gemacht heute.Man freut sich nun auf den Klassiker nächsten Samstag gegen Reutlingen

Ist ja klar... tolles Ergebnis und ich bin im Ausland

Wäre heute liebend gerne in Rielasingen dabei gewesen, da ich persönliche/berufliche Verbindungen dahin habe. Das Ergebnis ist überragend und weit über den Erwartungen. Mit dem Aufstieg zu liebäugeln macht wohl trotzdem nur Sinn, solange die Übermannschaften aus Cannstatt und Degerloch schwächeln. Trotz allem wünsche ich übrigens Rielasingen den Klassenerhalt, um dann vielleicht nächste Saison meinen Besuch nachholen zu können 😉👍

Super, da ist der Knoten im Sturm mal geplatzt ✌🏻

Stabil der Aufstieg wer ein riesen Schritt für den fussball in pforzheim aber erst man abwarten

Super 👍 Jetzt am besten nächsten Samstag Reutlingen zeigen wo der Hammer hängt!

Super

DASist kein Druckfehler das Ergebnis ist ok.😂😜😜Super gemacht

Euer 8er ist ja mal ein Zweikampfmonster.

🔵⚪💪💪💪

+ Zeige vorherige Kommentare

20.10.2019 - 15:15

12. Spieltag, Oberliga Baden-Württemberg ... MehrWeniger

 

Kommentiere auf Facebook

Halbzeitstand: 1. FC Rielasingen-Arlen - 1. CfR 0:3 Torschützen: Czaker 2' 28' Redekop 25'

Na Super 👍👍

18.10.2019 - 13:29

Am morgigen Samstag gibt's wieder einen Arbeitseinsatz im Brötzinger Tal.

Bei Regen warten auch viele Aufgaben innerhalb der Gebäude.

Alle Helfer sind herzlich willkommen! Auch die mit "2 linken Händen" können mit anpacken!

AUF GEHT'S CfR-FANS ! AB 9 UHR GEHT'S LOS ! ... MehrWeniger

 

Kommentiere auf Facebook

Es ist wirklich sehr schön zu sehen wie viele mithelfen. Es muss aber auch mal öffentlich gesagt werden, dass ein Verein auf Hilfe der Mitglieder, Fans und Freunde angewiesen ist. Und daran gemessen wie groß der CfR ist, kommen deutlich zu wenige Helfer. Sehr schade !

14.10.2019 - 8:52

Auf ZDF:
Beitrag über Ratifo Stan

www.facebook.com/ZDFsport/photos/a.381252193534/10157695147713535?type=3&sfns=mo

1. CfR Pforzheim- unterstützt durch Werner Koch Maschinentechnik GmbH ... MehrWeniger

14.10.2019 - 8:45

Chronik-Fotos ... MehrWeniger

 

Kommentiere auf Facebook

Die sollten ein schöneres Foto von Stanley nehmen 😁

Stanley the best! 👍☝️💪

Cool 😎

👍👍👍

+ Zeige vorherige Kommentare

12.10.2019 - 11:47

ATW MANNHEIM SIEGT ERNEUT BEIM 3. FUSSBALL-CUP FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG

Heute vor 14 Tagen fand bereits zum 3. Mal der CfR-Cup für Menschen mit Handicap statt und wenn Engel Fußball spielen, meint es der Wettergott besonders gut. So war am Samstag den 28.09.2019 wieder bestes Wetter im Pforzheimer Holzhof-Stadion. Dass diese Engel auch ganz schön in Zweikämpfe gehen und wie die Profis Emotionen an den Tag legen können, zeigte sich dann doch auch recht schnell.
Rund 180 teilnehmende Sportler und Begleiter aus Mannheim, Tuttlingen, Bad Friedrichshall, Freiburg, Weinheim, Nagold, Dornstetten, Neckarsulm, Gaggenau, Bretten, Pforzheim und auch wieder Gevelsberg aus dem Ruhrpott, folgten der Einladung der Pforzheimer Inklusions-Abteilung des CfR‘s. Die Spiele in Rahmen eines solchen Stadions austragen zu dürfen, hätte eine besonders tolle Atmosphäre, vernahm der Verein auch dieses Jahr wieder von seinen Gästen.
Wie in den Jahren zuvor traten die Männer und Frauen in drei Stärken-Gruppen an, um nach insgesamt 52 Spielen die Sieger Ihrer Kategorie zu ermitteln. In der D-Klasse, welches der niedrigsten Liga des Handicap-Fußballes entspricht, konnte sich dieses Jahr die Lebenshilfe Nagold als Erster behaupten und waren über den damit gewonnenem Pokal mehr als aus dem Häuschen.
Über den Pokal der C-Klasse freuten sich die Spieler des Inklusions-Teams des FSV Bad Friedrichshall, welche zum ersten Mal beim CfR-Cup teilnahmen und somit gleich als Sieger heimkehren durften. Die jeweils Erstplatzierten der Kategorien C und D steigen damit für das nächste Turnier in die nächsthöhere Kategorie auf.
In der höchsten Spielklasse (Kategorie A) musste sich das erste Team der Inklusions-Mannschaft des 1.CfR Pforzheims, wie bereits im vergangenen Jahr, nur auf Grund des schlechteren Torverhältnisses mit dem 2. Platz zufrieden geben und den Pokal den Sportlern der ATW Mannheim überlassen, welche damit den Sieger-Titel verteidigten. Auf die Frage, ob er denn ein „Deja Vu“ hätte, antwortete Organisator des Turniers und CfR-Abteilungsleiter für Inklusion Steffen Bähr, schmunzelnd, das man nach dem zweifachen Gewinn des Nordbaden-Meistertitels und dem erneuten Sieg im Sportvergleichswettkampf der Regionen für das Jahr 2020 ja noch schließlich einen Anreiz brauche.
Zur Siegerehrung waren alle Rivalitäten vergessen und die Ehrungen der Mannschaften wurden von allen Teilnehmern des Turniers freudig bejubelt. Besonders viel Sportgeist zeigten die Spieler der Ruhrpott-Söldner aus Gevelsberg, welche kurz vor Schluss verletzungsbedingt Ihre Teilnahme am Turnier abbrechen mussten. Trotz des langen An- und Rückfahrtweges blieben die Jungs bis zum Ende der Siegerehrung vor Ort.
Zur Erinnerung gab es vom Verein wieder ein T-Shirt für jeden Teilnehmer mit einem speziellen Aufdruck des Turniers, welche sich oftmals mit den Worten verabschiedeten: „Bis zum nächsten Jahr“. Das, so der Organisator, mache Ihn besonders stolz! Was wäre ein Turnier, ohne seine tollen Gäste…
Ein dickes Danke an dieser Stelle wieder an alle Helfer des 1.CfR Pforzheim, die diesen tollen Tag durch ihren Einsatz für Ihre Inklusions-Abteilung möglich gemacht haben: Sieglinde Ullmann, Ulrike Siebler, Sören Teucher, Regina und Martin Henne, Rainer Bosch, Dirk Gehrig, Ingrid und Wolfgang Fischer, Hans-Joachim Rehm, Marco Nabinger, Benjamin Stumpp, Stefan Fraenkle, sowie Thomas Schart von der Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e.V. und einige weitere…

CfR 1 – ATW Mannheim 1 (2:0) und (0:3)
CfR 1 – Ruhrpott Söldner Gevelsberg (0:0) und (2:0)
CfR 1 – Lebenshilfe Tuttlingen (1:0) und (0:0)
CfR 2 – Caritas Knipser Freiburg 2 (2:0) und (0:1)
CfR 2 – FSV Bad Friedrichshall (1:1) und (0:1)
CfR 2 – Lebenshilfe Weinheim (3:0) und (5:0)
CfR 4 – Schwarzwaldwerkstatt Dornstetten (0:4) und (0:0)
CfR 4 – BSG Neckarsulm 3 (0:1) und (2:1)
CfR 4 – Gustav-Heinemann-Schule Pforzheim (1:1) und (0:2)
CfR 4 – Lebenshilfe Bretten-Gölshausen (3:0) nach Nichtantreten des Finalspiels um Platz 7.

Die Tore für den CfR schossen, Martin Happrich (9), Andreas Hein (3), Dea Alnaamo, Dennis Metzenbauer (je 2), Kevin Huber, Egor Mora und Marco Franz (je 1)

#CfRinklusion ... MehrWeniger

 

Kommentiere auf Facebook

Herzlichen Glückwunsch und weiter so ! 👍🙏

12.10.2019 - 10:42

Unser heutiges Speisenangebot im VIP-Bereich des Holzhofstadions

Auch für die heutige Partie gegen den FC 08 Villingen hat unser Catering-Partner Mensch Maier GmbH Catering leckere Speisen vorbereitet.
• Schwäbisches Kartoffelsüpple
• Kleine Salatauswahl
• Putenbraten mit Pilzrahmsoße, Hausgemachten Spätzle und Kartoffelgratin
• Pasta ‚Balkan Art‘ vom Schwein
• Kürbis-Karottenstrudel mit Kräutersoße
• Bunte saisonale Gemüseauswahl
• Ouarktriffle

Karten à 60 EUR gibt's an der Tageskasse. Wir wünschen guten Appetit. ... MehrWeniger

Load more