... lade FuPa Widget ...
1. CfR Pforzheim auf FuPa

Newsarchiv Home

CfR-Jugend freut sich über großzügige Spende

Rudi-Schnaidt-Stiftung spendet 10.000 EUR

Vor seinem Tod im Jahr 2010 gründete der frühere Spieler des 1. FC Pforzheim, Rudi Schnaidt, eine Stiftung. Zweck der Stiftung ist die Förderung des Jugendfußballs in den Vereinen der Stadt Pforzheim und die Förderung von Institutionen zur Unterstützung alter Menschen. Vertreten wird diese Stiftung durch Rechtsanwalt Lutz Weber, Kurt Weber und Jürgen Elsässer. Am Rande des Verbandsligaspiels gegen den SV Waldhof Mannheim II überreichten sie eine Spende der Stiftung. CfR-Schatzmeister Wolfgang Fischer freute sich über einen Scheck über 10.000 EUR.

Aufatmen beim CfR

Multifunktionsgebäude mit Umkleiden, Duschen und Mehrzweckräumen kann gebaut werden.

DOPPEL-SPITZENREITER

Erste Mannschaft und Perspektivteam klettern an die Tabellenspitze

Vorbereitung auf Rückrunde laufen auf Hochtouren

Neuer VIP-Bereich im Holzhofstadion

Testspiel abgesagt

VfL Nagold von Grippewelle gebeutelt.

Halbfinale terminiert

Der CfR empfängt den SV Spielberg am Mittwoch, 22.04.2015 im Holzhofstadion

2 Testspiel-Remis am Wochenende

Erste Mannschaft und Perspektivteam spielen jeweils unentschieden

Auslosung Halbfinale Krombacher-Pokal

1. CfR empfängt den SV Spielberg