Aktuelle News

Landesligasaison beendet
Perspektivteam erreicht mit dem Klassenerhalt das gesteckte Saisonziel

Mit einer knappen 3:2-Niederlage verabschiedet sich unser Landesligateam in die wohlverdiente Sommerpause. Auch wenn die Spielzeit heute mit einer Niederlage endet, freuen wir uns über die insgesamt gezeigte Leistung.

In der letzten Partie zeigten die Pforzheimer Spieler, die kräftig durchrotierten, eine gute Leistung. Nur die Auswertung der gebotenen Chancen wurde nicht konsequent umgesetzt. Sonst hätte man sicherlich einen oder gar drei Punkte mitnehmen können. Die beiden Treffer für den CfR erzielten Izgi Tugay und Marius Kraus. Auch die Platzherren mischten im Saisonabspann nochmal kräftig durch. Beide Teams zeigten hohes Tempo.

Das gesteckte Ziel - der Klassenerhalt - hat das junge Team von Trainer Benjamin Stumpp erreicht. Für Stumpp war dies auch das letzte Spiel als Trainer des Perspektivteams. Es hat dieses Team herausgeführt aus der Kreisliga, hat aus einer undisziplinierten Mannschaft eine Einheit geformt.

In der nächsten Saison wird Rückkehrer Gökhan Gökce die Verantwortung für die Mannschaft übernehmen. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Benny und wünschen Gökhan viel Glück bei der neuen Aufgabe.

Benny Stumpp wird dem 1. CfR aber erhalten bleiben. Sein Amt als Jugendleiter wird er auch weiterhin bekleiden und weitere Aufgaben im Jugendbereich wie gewohnt ausführen.
... MehrWeniger

29.05.2016 - 20:18

Zeige auf Facebook

SOUVERÄNER SIEG DES 1. CfR PFORZHEIM BEIM ERSTEN SCHNÜRLES-TURNIER IN STEIN

Wieder einmal zeigte unser Schnürles Team eine überragende Leistung. In den ersten beiden Gruppenspielen gewann der 1. CfR mit 20:7 und 20:6. Gleichzeitig gewann auch die Mannschaft aus Arnbach ihre ersten zwei Begegnungen deutlich.

Damit musste der direkte Vergleich die Entscheidung um den Gruppensieg bringen. Mit 20:8 ließ unser Team den Arnbachern nicht den hauch einer Chance. Somit stand man als Gruppensieger fest und musste im Halbfinale gegen die "Jedermänner der TG Stein " antreten.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten besiegte man die "Jedermänner" mit 20:11. Im Finale traf man dann auf die 1. Mannschaft der TG Stein, diese gewannen ihr Halbfinale gegen den TV Birkenfeld ganz knapp mit 20:18. Im Finale geriet dann unser Team zum ersten Mal mit 0:1 in Rückstand. Sollte die TG Stein tatsächlich in der Lage sein, eine Überraschung zu schaffen? Nein! Denn auch die TG Stein musste mit 20:8 die Überlegenheit des 1. CfR Pforzheim anerkennen.

Für den 1. CfR spielten. Max Krammerbauer, Hans Rehm, Andi und Dani Weiner und Thomas Zoll. Somit ein gelungener Auftakt für unser Schnürles Team.

#CfRSchnuerles
... MehrWeniger

29.05.2016 - 20:05

Zeige auf Facebook

Tolle Veranstaltung des 1. FC 08 Birkenfeld
Inklusionsabteilung zu Gast bei Sportplatzeinweihung

Viel Spaß bei toller, sommerlicher Atmosphäre hatte das Inklusions-Team des 1.CfR Pforzheim beim Einlagespiel im Erlach-Stadion.

Anlässlich der Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes des 1. FC 08 Birkenfeld spielte das ehemalige Lebenshilfe-Team in einer sehr unterhaltsamen Partie gegen eine Birkenfelder All-Star-Auswahl. Das Inklusions-Team verlor gegen den 1. FC Hartplatz knapp mit 3:4. Die Tore für den 1. CfR schossen Gastspieler Stefan Sebastian vom 1.FC Birkenfeld sowie Kevin Huber und Florian Muser, der wie gewohnt einen Elfmeter sicher verwandelte.

Die Einnahmen des Abends kamen der Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e.V. zu Gute. Wir danken auch dem 1. FC 08 Birkenfeld für die Einladung und das unvergessliche Erlebnis für unsere Spieler.

#CfRinklusion
... MehrWeniger

29.05.2016 - 14:22

Zeige auf Facebook

Oliver Keppler, Dennis Metzenbauer und 18 anderen gefällt das

Zeige vorherige Kommentare

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

14 Stunden zurück   ·  1
Avatar

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

14 Stunden zurück   ·  1
Avatar

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

14 Stunden zurück   ·  1
Avatar

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

14 Stunden zurück
Avatar

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

14 Stunden zurück   ·  1
Avatar

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

14 Stunden zurück   ·  1
Avatar

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

14 Stunden zurück   ·  1
1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

14 Stunden zurück   ·  1
1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

14 Stunden zurück   ·  1

1 Antwort

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

14 Stunden zurück   ·  1
1.CfR Pforzheim 1896 e.V.

Kommentiere auf Facebook

U15 mit erfolgreichem Auswärtsspiel
Amicitia Viernheim - 1. CfR 0:2 (0:0)

Die CfR-C1 gewinnt ihr letztes Auswärtsspiel bei Amicitia Vierheim mit 2:0. Beide Tore vielen in der zweiten Halbzeit durch Andre Cacador.
Das letzte Spiel dieser Saison bestreitet das Team am 4. Juni zu Hause gegen die SG Siemens Karlsruhe. Anpfiff ist um 14:30 Uhr.

#CfRU15
... MehrWeniger

26.05.2016 - 16:13

Zeige auf Facebook

Aktuelle Termine

Starten Sie Ihre Bestellungen bei Amazon über diesen Link und unterstützen Sie dadurch den Verein

amazon

Real Madrid Foundation Clinics Germany - die offizielle Fußballschule der Königlichen

23.08.2016 - 9:30 - 26.08.2016 - 15:15

Holzhof-Stadion
Kanzlerstraße 63
Pforzheim,  75175 Landkarte

Zeig, was du drauf hast: In der Real Madrid Foundation Clinics Germany, der offiziellen Fußballschule der Königlichen für 7 bis 14-Jährige, analysieren professionelle Trainer dein Spiel. Wir arbeiten an deinen Schwächen und fördern mit modernsten Trainingsmethoden dein Potential. Du lernst, wie die bewusste Ernährung der Profis aussieht, aber vor allem was es bedeutet, Teil einer Mannschaft zu sein und Teamgeist zu zeigen.

Unsere Trainer und Profis freuen sich schon auf dich!
Die Kinder erwartet ein 5-Tages-Camp mit 30 Stunden Fokus auf den Fußball. Jeden Tag gibt es etwa 4 Stunden Training durch professionelle Trainer. Die Trainingsinhalte sowie die Übungen sind vorgegeben durch die Nachwuchsakademie von Real Madrid. Es gibt 10 Trainingseinheiten im Stationstraining, die alle nach neuesten sportwissenschaftlichen Gesichtspunkten durchgeführt werden. Alle Übungen finden mit dem Ball statt und werden in alters- und leistungsgerechten Gruppen durchgeführt.... MehrWeniger