1. CfR gewinnt in Bruchsal verdient mit 4:2

1. CfR gewinnt in Bruchsal verdient mit 4:2

Durch Tore von Redekop und Ratifo führte der 1. CfR im Pokalspiel in Bruchsal zur Halbzeit völlig verdient mit 2:0.

Die Gastgeber wurden bereits in der 2. Minute kalt erwischt, als Redekop sein Team in Führung brachte. Bruchsal hatte während der ersten 45 Minuten große Probleme mit dem hohen Tempo, das die Pforzheimer vorlegen.

Nach dem Wechsel erhöhte Ratifo auf 3:0. Bruchsal verkürzte noch auf 1:3 und erzielte nach dem 4:1 von Zinram auf 2:4.

Sicherlich hätte Pforzheim noch 2-3 Tore mehr machen können, aber dennoch waren die mitgereisten Fans aus der Goldstadt zufrieden. Leider fanden sich kaum Fans der Gastgeber im Stadion ein.

In Runde 3 tritt der 1. CfR beim VfR Mannheim an. Das Spiel gegen den Verbandsligisten findet bereits am kommenden Mittwoch, 31.07. um 19:30 Uhr statt.

No Comments

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.