Sonderehrung für den 1. CfR

Sonderehrung für den 1. CfR

Im Rahmen der diesjährigen Sportgala des Sportkreises und der Stadt Pforzheim erhielt der 1. CfR Pforzheim eine Sonderehrung.

Für die Leistung des gesamten Vereins bei der Vorbereitung und Austragung des DFB-Pokalspiels gegen Bayer 04 Leverkusen im August 2018 erhielten stellvertretend die Vorstände, Trainer und Spieler des Vereins eine Sonderehrung. Damit würdigten Stadt und Sportkreis das außergewöhnliche Engagement der vielen ehrenamtlichen Vereinsmitglieder bei der Ertüchtigung des Holzhofstadions sowie die Leistung der Mannschaft, die sich gegen den Europaleague-Teilnehmer am Ende nur knapp mit 0:1 geschlagen geben musste.

No Comments

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.